Bild der Woche
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 22 Benutzern am 20.05.17 2:12
Shoutbox
Neueste Themen
Statistik
Wir haben 12 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist kobold1.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 5116 Beiträge geschrieben zu 509 Themen

Clamydien

Nach unten

Clamydien

Beitrag  Pauli3 am 04.09.15 19:22

Chlamydien sind Bakterien, die - je nach Untergruppe - verschiedene Erkrankungen hervorrufen können.

Folgende Untergruppen gibt es:

Chlamydia trachomatis verursacht Geschlechtskrankheiten. In tropischen und subtropischen Regionen rufen die Erreger eine entzündliche Bindehautentzündung hervor, das so genannte Trachom. Dies ist dort eine der häufigsten Ursachen für Erblindung. Mit einer geeigneten Therapie (Antibiotika) lässt sich die Erblindung aber verhindern.

Chlamydia pneumoniae kann Lungenentzündungen (so genannte atypische Pneumonie) sowie Entzündungen der Nasennebenhöhlen (Sinusitis) hervorrufen.

Chlamydia psittaci ist der Erreger der Papageienkrankheit (Ornithose), die auch auf den Menschen übertragbar ist. Diese Erkrankung ist sehr selten und ähnelt einer Lungenentzündung.

Auf Grund der möglichen Folgen und Komplikationen sollten diese Infektionen ernst genommen und behandelt werden.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
mit Mütze winken Grüßli von Pauli


Katzen sind die besseren Menschen auf 4 Pfoten
avatar
Pauli3
Fressnapfkontrolleur
Fressnapfkontrolleur

Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 58
Ort : Schwerin

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten