Bild der Woche
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Barbamama55

Der Rekord liegt bei 22 Benutzern am 20.05.17 2:12
Shoutbox
Neueste Themen
» MoonPie , herzlich willkommen
Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen Icon_minitimeGestern um 16:49 von Silvia1

» Mein Trio Infernale
Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen Icon_minitime19.04.19 15:56 von Silvia1

» Es wurden gelöscht....
Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen Icon_minitime19.04.19 15:49 von Silvia1

» Zooplus Shoplink?
Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen Icon_minitime19.04.19 15:41 von Silvia1

» Aktualisierung meines Shops
Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen Icon_minitime29.03.19 18:14 von kobold1

» Meine neusten Kreationen
Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen Icon_minitime19.03.19 10:48 von Barbamama55

» Zusammenführung von Katzen
Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen Icon_minitime20.02.19 19:48 von Pauli3

» Weihnachtsmarkt in Garßen?
Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen Icon_minitime01.12.18 21:13 von Andy777

» Fleischeslust ... kennt ihr das?
Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen Icon_minitime24.06.18 11:25 von Maustier5

Statistik
Wir haben 12 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist kobold1.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 5578 Beiträge geschrieben zu 523 Themen

Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen

Nach unten

Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen Empty Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen

Beitrag  Maustier5 am 13.12.15 9:14

Bei dieser Soße gibt es nur ein entweder/oder. Entweder man mag sie, oder eben nicht. Dazwischen gibt es nichts. Es lohnt sich aber, sie mal auszuprobieren. nicken

Zutaten für 4 Personen:

20 g Butter oder Margarine
20 g Mehl
125 ml Fleischbrühe
375 ml Malzbier (Dunkelbier, Vitamalz)
40 g Lebkuchen (Honigkuchen oder Frühstückskuchen, regional unterschiedliche Namen)
1 Bund Suppengrün (Möhren, Sellerie, Petersilie, Lauch) klein schneiden
80 g Zwiebeln grob zerschneiden
4 Pfeffer-Körner
2 Körner Piment
1 Nelke
1 Lorbeerblatt
etwas Salz
etwas Zitronensaft
etwas Zucker

Als erstes den Lebkuchen zerkrümeln und in der Hälfte des Malzbiers einweichen.

Butter bzw. Margarine zerlassen, das Mehl darin unter unter ständigem Rühren so lange erhitzen, bis es fast dunkelbraun ist. Fleischbrühe und das restliche Malzbier unterrühren und zum Kochen bringen. Den eingeweichten Lebkuchen, das Suppengrün und die Gewürze zufügen. Etwa 30 Min. köcheln lassen.

Anschließend alles durch ein Sieb streichen und mit Salz, Zitronensaft und Zucker abschmecken. Heiß servieren.

Manchmal findet man das Rezept in alten Kochbüchern in Verbindung mit Karpfen. Bisher habe ich sie unter drei Namen gefunden: Polnische Soße, Lebkuchensoße oder Christkindel-Tunke.

Ach ja: Da ja Sellerie mit verarbeitet wird: Nehmt ein kleines Stück, haltet es euren Miezen unter die Nase und schaut, was passiert. Für Dicker ist das wie eine Droge. Polnische Soße (Lebkuchensoße) zu schlesischen Weißwürsten oder Karpfen 489809490

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Liebe Grüße vom Katzenpersonal und den Fellträgern Dicker, Kalle und Motte
__________________________________________
Immer im Herzen:
Thommy (1991 - 23.03.2002)
Gina (1992 - 19.01.2009)
Tiger (1993 - 08.05.2011)
Suse (01.04.1999 - 18.06.2015)
Maustier5
Maustier5
Revierkatze
Revierkatze

Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 48
Ort : Kleinburgwedel

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten