Bild der Woche
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 22 Benutzern am 20.05.17 2:12
Shoutbox
Neueste Themen
» MoonPie , herzlich willkommen
Kürbissuppe Icon_minitimeGestern um 16:49 von Silvia1

» Mein Trio Infernale
Kürbissuppe Icon_minitime19.04.19 15:56 von Silvia1

» Es wurden gelöscht....
Kürbissuppe Icon_minitime19.04.19 15:49 von Silvia1

» Zooplus Shoplink?
Kürbissuppe Icon_minitime19.04.19 15:41 von Silvia1

» Aktualisierung meines Shops
Kürbissuppe Icon_minitime29.03.19 18:14 von kobold1

» Meine neusten Kreationen
Kürbissuppe Icon_minitime19.03.19 10:48 von Barbamama55

» Zusammenführung von Katzen
Kürbissuppe Icon_minitime20.02.19 19:48 von Pauli3

» Weihnachtsmarkt in Garßen?
Kürbissuppe Icon_minitime01.12.18 21:13 von Andy777

» Fleischeslust ... kennt ihr das?
Kürbissuppe Icon_minitime24.06.18 11:25 von Maustier5

Statistik
Wir haben 12 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist kobold1.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 5578 Beiträge geschrieben zu 523 Themen

Kürbissuppe

Nach unten

Kürbissuppe Empty Kürbissuppe

Beitrag  Pauli3 am 13.12.15 15:14

Kürbissuppe

1 Hokkaidokürbis(se)
1 Zwiebel(n)
750 ml Brühe
60 g Ingwerwurzel, frisch
1 TL Currypulver
n. B. Chilischote(n), frisch, oder Sambal Oelek
1 TL Kreuzkümmel
1 Becher Crème fraîche oder Sahne
1/2 TL Salz
1 EL Zucker u. Pfeffer
etwas Kerbel bei Bedarf

Zubereitung:

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe
Kürbis waschen und evtl. schadhafte Stellen wegschneiden. Dann zerteilen, die Kerne entfernen und den Rest in ca. 1,5 – 2 cm große Würfel schneiden.

Die Zwiebel schälen, würfeln und in einem erhitzten Topf andünsten. Dann salzen und die Kürbiswürfel dazugeben. Ca. 750 ml Brühe angießen und geriebenen oder klein geschnittenen frischen Ingwer, bis zu 1 TL Currypulver, bis zu 1 TL Kreuzkümmel, frischen Pfeffer aus der Mühle, frischen Chili oder etwas Sambal Oelek, bis zu ½ TL Salz, 1 EL Zucker (wichtig!) und nach Geschmack etwas Kerbel dazugeben.
Die Suppe wird recht sämig und ist nach ca. 20 - 25 Min. fertig, wenn die Schale weich ist. Vorsichtig pürieren (Vorsicht dabei - die Flecken sind hartnäckig). Wer die Suppe mit Biss mag, püriert nicht.
Mit 1 Becher Crème fraîche oder Sahne abschmecken.

Tipp: In diesem Süppchen schwimmen gern Krabben oder Lachs, auch Schinkenwürfel passen gut darin.
Die Mengen sind Orientierungswerte und gelten für einen Kürbis mit einem Durchmesser von ca. 20 - 25 cm.

Guten Appetit Kürbissuppe 1761703094

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
mit Mütze winken Grüßli von Pauli


Katzen sind die besseren Menschen auf 4 Pfoten Kürbissuppe 2001355046
Pauli3
Pauli3
Fressnapfkontrolleur
Fressnapfkontrolleur

Anzahl der Beiträge : 604
Alter : 59
Ort : Schwerin

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten