Bild der Woche
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 22 Benutzern am 20.05.17 2:12
Shoutbox
Die neuesten Themen
» Weihnachtliches
Gestern um 17:35 von Silvia1

» DRINGEND - Pflegestelle für 2 Katzen gesucht
Gestern um 6:33 von Britta45

» Die NuK Pfotenhilfe Schmuckschatulle
14.11.17 22:00 von Silvia1

» Katzenzimmer wieder besetzt
13.11.17 6:25 von Britta45

» Prozente Party
27.07.17 23:38 von Silvia1

» Herrchens Liebling
27.07.17 17:48 von Pauli3

» das chaos kommt zurück
10.06.17 16:07 von chaosqueen93

» Dicker erzählt
25.12.16 21:32 von Dorise

» Kokos / Kirschlikör Kugeln
18.12.16 11:27 von Silvia1

Shoplinks



-





















medpex Versandapotheke





Statistik
Wir haben 13 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist chaosqueen93.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 4819 Beiträge geschrieben zu 481 Themen

Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Britta45 am 04.01.16 16:53

...ich habe ja erzählt, das seit ich Josie auf dem Sofa gepackt (schon im September) und zum Tierarzt geschleppt habe, sie nicht mehr aufs Sofa geht...muss sie ja auch nicht, aber sie könnte... Seit ca. 2 Wochen, wenn ich Abends auf dem Sofa liege...steht sie vor mir und maunzt ohne Ende. Ich renne dann gleich los und verstehe überhaupt nicht was sie will...Futter ist da...Terrassentür ist offen, Katzenklo sauber...also lege ich mich wieder hin und schon fängt das maunzen wieder an. Dann habe ich angefangen mich zu ihr auf den Wohnzimmerboden zu setzen und siehe da...Josie ist happy grinsen  ...sie schmust wie verrückt und rollt sich nach ein paar Minuten neben meinen Beinen ein. Ich möchte aber nicht auf dem Boden sitzen bleiben Ich bleibe dann auch eine Viertelstunde bei Ihr sitzen, aber dann tun mir die Knochen auch weh . Das Schauspiel läuft jetzt jeden Abend ab...Hilfe  Ich versuche sie mit Leckerlie und allem drum und dran auf das Sofa zu locken, aber sie will nicht, sie bekommt auch zwischendurch genug Streicheleinheiten...und ich versuche das mauzen des Abends zu ignorieren  aber sie schafft es immer wieder, das ich zu ihr auf den Boden krabbel    Bei meinem Mann macht sie das nicht, der lacht mich aus   Naja, mal schauen was ich mir noch einfallen lassen kann... Fortsetzung folgt.... lachen lachen

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

mit Tine im Herzen
avatar
Britta45
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 47
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Dinie1712 am 04.01.16 18:41

das Schauspiel stell ich mir gerade bildlich vor .... ich wär wahrscheinlich genauso bekloppt und würd mich auf den Boden hocken ...
versuch doch, das "Bodenkuscheln" immer weiter einzuschränken ... wenn Josie unbedingt kuscheln will, irgendwann überwindet sie sich vielleicht und kommt aufs Sofa....

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Dinie
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
avatar
Dinie1712
Körbchensucher
Körbchensucher

Anzahl der Beiträge : 535
Alter : 41
Ort : Calberlah

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Dorise am 05.01.16 22:48

Tja, da hilft wohl bloß eine dicke Decke auf dem Boden! nicken
Die kleine Dame hat Dich gut im Griff!
Naomi kommt abends immer, wenn ich mein Buch weggelegt habe und ich am Einschlafen bin, dann ist sie total schnufflig. Und ich bin nach der Schmuseattacke wieder hellwach. Ich bring es aber meist auch nicht über das Herz sie wegzuschicken.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

Je mehr man sich vergisst, desto besser erinnern sich die anderen grinsen
LG von Doris mit Naomi und Nelly mit Mütze winken
avatar
Dorise
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 201
Alter : 51
Ort : Celle

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Silvia1 am 06.01.16 9:06

Vielleicht würde es helfen, wenn du einen Kratzbaum oder irgendwas neben dem Sofa stellst, wo sie rauf kann.. Körbchen oder so, so kannst du auf dem Sofa sitzen und sie muss nicht auf das Sofa.

Entweder weil sie es nicht kennt, oder sie hat schlechte Erfahrungen damit gemacht.. Nicht nur deine Einfangaktion meine ich..

Aber sie springt irgendwo rauf oder hat sie dabei Schwierigkeiten ?? Auf einen Stuhl, das Fensterbrett usw.. ?

Ich kenn das von Annabell.. sie läßt sich nur und ausschließlich von mir streicheln.. aber ich muss dabei auf dem Bett oder auf dem Klo sitzen, damit sie sich zwischen meine Beine stellen kann und dann NUR hinter den Ohren..
Alles andere findet sie doof. Obwohl ich sie immer dabei etwas mehr abtaste. Aber sie ist not amused.. ;)

Silvia

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
  Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.  
Erich Kästner

Besucht mich auf Rehlings-World.de oder NuK Pfotenhilfe


avatar
Silvia1
Obermieze

Anzahl der Beiträge : 859
Alter : 54
Ort : Celle

http://www.rehlings-world.de

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Britta45 am 07.01.16 7:02

Ich denke das es doch vielleicht an der Einfangaktion gelegen hat. Sie hat tagelang vorher auf dem Sofa gelegen. Mit dem Körbchen habe ich auch schon probiert, macht sie auch leider nicht. Ja, das habe ich auch schon überlegt, das sie vielleicht nicht gerne springt (?) Sie hat hinten X-Beine - nicht sooo doll aber man sieht es. Von Anfang an, ging sie hinten immer etwas komisch. Die Tierärztin hat sie abgefühlt, aber nichts auffälliges festgestellt. Ich möchte  Ihr aber auch keinen Stress machen und sie röntgen lassen - es sieht nicht so aus als ob sie Schmerzen hat. Sie geht auch auf keinen Stuhl und kein Fensterbrett. Auch im Garten geht sie nicht über den Zaun. Bei uns stehen auch alle Zimmertüren offen - auch die Schlafzimmertür tagsüber, wenn wir nicht da sind, aber aufs Bett geht sie auch nicht drauf (dürfte sie aber nicken ) Körbchen findet sie generell doof  Ich habe Ihr zwei Gartenauflagen mit einer weichen Decke vor die Wohnzimmerheizung gelegt und das findet sie einfach super grinsen  das ist ihr Platz schlafen Ja, anfassen lässt sie sich auch nur von mir - morgens am Frühstückstisch und Abends auf dem Wohnzimmerboden (da kann ich sie dann richtig durchknubbeln - das findet sie toll ) Aber auch nur wenn ich einen Schlafanzug oder einen Jogginganzug trage. Habe ich normale Sachen an, oder jetzt eine Winterjacke, dann macht sie um mich auch einen Bogen
Mein Mann wird akzeptiert, er darf ihr Futter geben, Terrassentür öffnen - er darf seinen Dosipflichten nachkommen grinsen  auch gerne Leckerlie geben, aber bitte nicht anfassen

Ja, sie hat schon so ihre Eigenarten  grinsen
Aber das ist für uns schon ok - wir wissen ja auch nicht was sie alles schon so erlebt hat - das was ich weiß, ist ja schon alles nicht so toll...
wir nehmen sie so wie sie ist und versuchen sie zu verstehen sie nimmt uns ja auch wie wir sind lachen
Aber für ein paar Tipps von Euch bin ich immer Dankbar!!!!!!!!!!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

mit Tine im Herzen
avatar
Britta45
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 47
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Silvia1 am 07.01.16 9:59

Klingt für mich wie leichte Athrose in den Gelenken.. ob sie Schmerzen dabei hat, wird man nicht wirklich erkennen können..

Gebe ihr mal 1 x am täglich eine Tabl. Traumeel. kann man super teilen und in einem Leckerlie verstecken.. Schau mal hier ins Lexikon, da steht die Beschreibung für Traumeel.

gebe ich meiner Kisha auch, so als 1-2 Wochen Kur, denn sie durch eine ehemalige Verletzung an der Vorderpfote beginnende Athrose.
aber das hilft ihr sehr gut.. Besser als Schmerzmittel..

Sie wird schon Schmerzen haben, deshalb vermeidet sie das hochspringen... grinsen

S.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
  Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.  
Erich Kästner

Besucht mich auf Rehlings-World.de oder NuK Pfotenhilfe


avatar
Silvia1
Obermieze

Anzahl der Beiträge : 859
Alter : 54
Ort : Celle

http://www.rehlings-world.de

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Britta45 am 08.01.16 13:35

Hallo Silvia;
Ja, das probiere ich gerne mal...  !

Abends mit dem Leckerlie kann ich ihr bestimmt eine Tablette unterschieben grinsen

Lieben Dank  ich werde mir das Traumeel nachher besorgen und versuche mein
Glück

LG mit Mütze winken

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

mit Tine im Herzen
avatar
Britta45
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 47
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Maustier5 am 08.01.16 18:50

Britta45 schrieb:IAber auch nur wenn ich einen Schlafanzug oder einen Jogginganzug trage. Habe ich normale Sachen an, oder jetzt eine Winterjacke, dann macht sie um mich auch einen Bogen

DAS kenn ich auch. Ich weiß gar nicht mehr, bei welcher Katze ich das auch immer so machen musste. Wenn ich nach Hause kam und zu lange noch meine Jeans an hatte, hat sie den Braten schon gerochen, dann gings meist ab zu Tante Doc.  

Vielleicht wäre eine Röntgenaufnahme aber doch sinnvoll. Suse hatte ja Spondylose in der gesamten Wirbelsäule, als die TÄ das Röntgenbild gesehen hatte, sagte sie nur ein Wort: "AUAAAAA"

Bei Dicker fange ich heute auch wieder an mit Traumeel und Zeel. Erstmal wieder für zwei Wochen. Mal sehen, ob es was bringt.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Liebe Grüße vom Katzenpersonal und den Katernasen Dicker und Kalle
__________________________________________
Immer im Herzen:
Thommy (1991 - 23.03.2002)
Gina (1992 - 19.01.2009)
Tiger (1993 - 08.05.2011)
Suse (01.04.1999 - 18.06.2015)
avatar
Maustier5
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 347
Alter : 47
Ort : Kleinburgwedel

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Pauli3 am 10.01.16 12:57

Sie hälts eben so, wie in der Werbung: NUR gucken - NICHT anfassen! lachen
Die Katzen ham schon so auch ihre Marotten und Eigenarten nichtwissen Das nimmt man am Besten hin, wie es ist
Aber Vorsicht....sie "erziehen" uns auch zu Dingen, wie SIE es gerne hätten....und dann haste verloren Britta

Wie alt ist Josie nochmal?

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
mit Mütze winken Grüßli von Pauli


Katzen sind die besseren Menschen auf 4 Pfoten
avatar
Pauli3
Fressnapfkontrolleur
Fressnapfkontrolleur

Anzahl der Beiträge : 678
Alter : 57
Ort : Schwerin

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Britta45 am 12.01.16 18:23

....das hat sie schon geschafft grinsen

Die Tierärztin hat sie so auf ca. 4-5 Jahre geschätzt.... (?) Aufgrund der Zähne nicht älter...die sind echt top grinsen

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

mit Tine im Herzen
avatar
Britta45
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 47
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Britta45 am 13.01.16 6:31

Fortsetzung....

Josie kommt seit 3 Tagen wieder auf das Sofa.... sogar mit einem ganz eleganten Sprung...  und sie liegt mit meinem Mann!!!!!!!!!
fast Nase an Nase auf dem Sofa.... Sie lässt sich nach wie vor nicht groß von ihm anfassen, aber auf dem Sofa, je enger desto besser...
Da verstehe einer was in dem Katzenköpfchen vor sich geht Ich mache trotzdem die Traumeel-Kur zu Ende ...vielleicht tat es
Ihr bis jetzt gut - und sie hatte zwischendurch trotzdem Schmerzen...
Heute morgen hat sich mich geärgert...ich wollte gerade los zur Arbeit, hatte Mieze mit Futter und allem versorgt...hatte die Terassentür schon gaaaaanz
früh heute morgen aufgemacht, und was macht Madame... gerade als ich los wollte, die Terrassentür zugemacht habe, dreht sie
sich um, um macht erstmal genüsslich auf Ihr Katzenklo ...ich gehe also nochmal ins Bad, sie erschreckt sich und rennt gegen die Tür
(nix passiert!) und ist jetzt erstmal tiefst beleidigt....  Mal schauen ob ich das nachher mit Leckerlie wieder gutmachen kann    

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

mit Tine im Herzen
avatar
Britta45
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 47
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Dinie1712 am 13.01.16 9:23

Hey, super ... ja vielleicht hilft ihr das Traumeel wirklich ....
Das machen die mit Absicht, ich kenn das... im letzten Moment, bin mit einem Fuß fast schon zur Tür raus, dann müssen beide noch mal aufs Klo...

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Dinie
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
avatar
Dinie1712
Körbchensucher
Körbchensucher

Anzahl der Beiträge : 535
Alter : 41
Ort : Calberlah

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Sandra3 am 13.01.16 18:51

Es freut mich sehr, dass Josie wieder auf das Sofa kommt. grinsen

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Meine Miezen  
Yuki (* 27.08.2007) - Uno (* 15.08.2011) - Luca (* 11.08.2012)
avatar
Sandra3
Revierkatze
Revierkatze

Anzahl der Beiträge : 465
Alter : 24
Ort : Linz, Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Britta45 am 07.02.16 14:11

Habe ich nicht vor einiger Zeit noch gejammert, das Josie nicht mehr auf das Sofa kommt?   Das macht sie ja nun seit einiger Zeit wieder, und nun fordert sie es sogar ein, das ich oder mein Mann mit auf das Sofa kommen!
Also......   ich darf...wenn ich nach Hause komme, den Haushalt machen, ihr Futter geben, mich umziehen, vielleicht auch mit meiner Freundin telefonieren... aber dann ist auch Schluß!!!! Sie fängt dann an zu mauzen...meckern...rmanchmal richtig zu zetern...  
Ich brauche dann nur mit mit dem Po das Sofa berühren, dann ist Madame erstmal (mit einem eleganten Satz! zur Stelle und lässt sich aufgiebig kraulen und beschmusen! Dann habe ich aber auch erstmal auf dem Sofa sitzen zu bleiben, da sie sich neben mir einrollt und bitte nicht gestört werden möchte - grinsen Na, wer hat da jetzt wen erzogen... lachen

Sie lässt sich jetzt auch von meinem Mann anfassen - das war als wenn auf einmal jemand den Schalter umgedreht hätte - keine Ahnung warum - aber es ist ja auch schön!   
 

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

mit Tine im Herzen
avatar
Britta45
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 47
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Dinie1712 am 07.02.16 14:28

nichtwissen versteh einer die Vierbeiner ... aber ist doch schön, freut mich für euch!

Hmhm, kenn ich irgendwoher ... wenn Raffi nach seinen Vorstellungen liegt darf ich mich auch nicht mehr rühren, egal ob auf der Couch oder im Bett ...

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Dinie
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
avatar
Dinie1712
Körbchensucher
Körbchensucher

Anzahl der Beiträge : 535
Alter : 41
Ort : Calberlah

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Britta45 am 29.03.16 17:10

...vor zwei Wochen war ein Freund von meinem Mann zu Besuch... (ein ganz lieber Kerl) Josie hat ihn gesehen und ist erstmal verschwunden! Die Beiden kennen sich überhaupt nicht, aber mit Männern hat es unsere Maunz ja eh nicht so! Mein Mann und sein Kumpel sind auf den Dachboden gegangen und haben dort eine ganze Zeit hin und her geräumt (unser Dach soll isoliert werden) Wir haben keinen Keller und es geht vom Wohnungsflur eine Holztreppe nach oben. Josie ließ sich auch erst wieder blicken, als der Besuch weg war.

Das ist jetzt ca. 2 Wochen her!!!!!!!!!!! Seit dem, geht sie ganz oft die halbe Treppe nach oben und schaut immer wieder zur Bodentür und mauzt ganz laut und langgezogen.. .als wenn Sie meint, da ist noch jemand. Wir haben die Bodentür auch schon offengelassen, aber sie geht nur die halbe Treppe hoch. Aber wie gesagt, sie rennt -wenigstens- einmal am Tag hin, schaut nach oben und maunzt...ich bin mittlerweile echt ratlos was ich noch machen kann? Was will sie nur, oder was kann ich tun? Ich locke sie dann immer schon weg, und meistens kommt sie auch sofort angelaufen und dann ist erstmal gut! Sie hat aber auch schon mal mitten in der Nacht angefangen zu mauzen.... Bin ratlos

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

mit Tine im Herzen
avatar
Britta45
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 47
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Dinie1712 am 29.03.16 17:48

versteh immer einer die Katzen nichtwissen ... da weiß ich dir erst mal auch keinen vernünftigen Rat ... vielleicht ist sie neugierig und würde gern gucken und traut sich nicht? Hast du mal versucht, mit ihr nach oben zu gehen, wenn sie auf der halben Höhe ist und maunzt? Das würd ich vielleicht mal machen und sehen, wie sie reagiert...

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Dinie
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
avatar
Dinie1712
Körbchensucher
Körbchensucher

Anzahl der Beiträge : 535
Alter : 41
Ort : Calberlah

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Dorise am 29.03.16 21:48

Weißt Du, ich würde mit Deiner Josie mal beginnen zu klickern. Vielleicht hat sie Spaß dran und so kannst Du sie gut beschäftigen.
Nachts auf keinen Fall auf das Maunzen reagieren, sonst kann das voll in die "Hose" gehen.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

Je mehr man sich vergisst, desto besser erinnern sich die anderen grinsen
LG von Doris mit Naomi und Nelly mit Mütze winken
avatar
Dorise
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 201
Alter : 51
Ort : Celle

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Maustier5 am 31.03.16 10:17

Tja, irgendwas war da, sie hats ja gehört. Und jetzt? Ist da immer noch was? Josie weiß nicht so recht ... könnte ja noch was sein. Josie ist unsicher. Entweder dein Mann und du geht auf den Boden und rumpelt da etwas rum. Aber so, dass sie das mitbekommt. Oder du lässt sie oben auf dem Boden einfach mal laufen, dass sie sich umschauen kann. Sie jedenfalls meint, da ist bestimmt noch was.

Katzen hören ja auch sehr gut. Vielleicht entstehen durch die Räumerei andere Windgeräusche? Oder ihr ist jetzt erst bewusst geworden, dass da oben noch ein Raum ist.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Liebe Grüße vom Katzenpersonal und den Katernasen Dicker und Kalle
__________________________________________
Immer im Herzen:
Thommy (1991 - 23.03.2002)
Gina (1992 - 19.01.2009)
Tiger (1993 - 08.05.2011)
Suse (01.04.1999 - 18.06.2015)
avatar
Maustier5
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 347
Alter : 47
Ort : Kleinburgwedel

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Pauli3 am 01.04.16 17:30

Nala rennt auch öfter zum Dachboden hoch und plärrt dann vor der Tür "mach auf ich will rein" nicken
Ab und an geh ich ja auch mal hoch, um was zu lagern oder zu holen....da muß se immer mit und alles aussuchen.
Das ist aber eine gute Idee, Josie mit dir zusammen im Dachboden zu gucke Britta nicken Wenn sie eine kleine Schisserin ist, dann braucht sie deine Unterstützung
Ansonsten laß sie einfach links liegen und maunzen oder eben ablenken, wie Dorise schon sagt....ansonsten mußte immer nach ihrer Pfeife tanzen nichtwissen

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
mit Mütze winken Grüßli von Pauli


Katzen sind die besseren Menschen auf 4 Pfoten
avatar
Pauli3
Fressnapfkontrolleur
Fressnapfkontrolleur

Anzahl der Beiträge : 678
Alter : 57
Ort : Schwerin

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Silvia1 am 01.04.16 20:40

Wenn du sie mit nach oben nehmen kannst, nimm sie mit. damit da oben mal schauen kann.. gehe mit und guck, ob alles zu ist, oder ob es doch Mäuschen da oben gibt

Silvi

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
  Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.  
Erich Kästner

Besucht mich auf Rehlings-World.de oder NuK Pfotenhilfe


avatar
Silvia1
Obermieze

Anzahl der Beiträge : 859
Alter : 54
Ort : Celle

http://www.rehlings-world.de

Nach oben Nach unten

Re: Josie hat Ihre Dosies voll im Griff

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten