Bild der Woche
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 22 Benutzern am 20.05.17 2:12
Shoutbox
Die neuesten Themen
» Weihnachtliches
Gestern um 17:35 von Silvia1

» DRINGEND - Pflegestelle für 2 Katzen gesucht
Gestern um 6:33 von Britta45

» Die NuK Pfotenhilfe Schmuckschatulle
14.11.17 22:00 von Silvia1

» Katzenzimmer wieder besetzt
13.11.17 6:25 von Britta45

» Prozente Party
27.07.17 23:38 von Silvia1

» Herrchens Liebling
27.07.17 17:48 von Pauli3

» das chaos kommt zurück
10.06.17 16:07 von chaosqueen93

» Dicker erzählt
25.12.16 21:32 von Dorise

» Kokos / Kirschlikör Kugeln
18.12.16 11:27 von Silvia1

Shoplinks



-





















medpex Versandapotheke





Statistik
Wir haben 13 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist chaosqueen93.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 4819 Beiträge geschrieben zu 481 Themen

Josie und Futter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Josie und Futter

Beitrag  Britta45 am 25.08.15 9:32

Ihr werdet jetzt bestimmt denken....ohje...aber Josie bekommt im Moment
Edeka Futter(100gr.Tüten)....ja....ist leider auch Zucker drin...aber ich habe schon manches
-hochwertiges- ausprobiert und sie kxxxxtz es mir vor die Füsse. Ich koche ihr
Hähnchen ab, das mag und verträgt sie auch. Trockenfutter bekommt sie als Leckerlie,
da verträgt sie aber auch nur ein bestimmtes. Sie verträgt nicht wirklich viel. Ich
futter auch nur kleine Mengen.
Habt Ihr noch Tipps für mich?

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

mit Tine im Herzen
avatar
Britta45
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 47
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Silvia1 am 25.08.15 15:16

Ja, versuche wirklich auf Zucker und Getreidefreies Futter umzustellen..
zb. von Aldi die 100 g Tüten oder Schalen, ABER immer umdrehen und genau gucken, ob auch wirklich kein Zucker usw. drin ist.

bleibe auf jeden Fall bei Hühnchen und versuche gewölftes Rinderherz, das mögen ( meistens ) alle.
Hühnerherzen, gefroren bei Edeka.. ist auch sehr gut,

am Anfang habe ich es immer leicht angekocht.. einmal durchgeschnitten.. meine Kisha frisst bei leckeren Sachen immer zu schnell und kotzt es dann wieder aus..  Wenn sie gekocht oder gedünstet sind, tut sie das nicht..  grinsen 

Oder auch mal Fisch.. den unpanierten, gefrorenen, kann man schön einzeln rausnehmen, und leicht gedünstet, mit dem Sud geben. Wie heißt der ?  Kabeljau ? Müsste eine Tüte, bei einer Katze den ganzen Monat reichen..

Wenn du frisches gibst, brauchst du nicht mehr so viel Dosenfutter..

Was ist mit Carny?? das schon mal probiert ? Oder Mac's soll auch gut sein, ist nur etwas zu viel Jod drin.. 

Silvia

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
  Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.  
Erich Kästner

Besucht mich auf Rehlings-World.de oder NuK Pfotenhilfe


avatar
Silvia1
Obermieze

Anzahl der Beiträge : 859
Alter : 54
Ort : Celle

http://www.rehlings-world.de

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Dinie1712 am 25.08.15 18:40

Ich hab bei meinen beiden ja auch schon Verschiedenes durch, ich füttere das "Dein Bestes" von DM. In 100g - Tüten. Das ist ohne Zucker, hat bei Stiftung Warentest ganz gut abgeschnitten, und meine beiden mögen und vertragen es. Auch mein Raffi, mit dem ich eine ganze Zeit echte Probleme mit seiner Verdauung hatte...

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Dinie
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
avatar
Dinie1712
Körbchensucher
Körbchensucher

Anzahl der Beiträge : 535
Alter : 41
Ort : Calberlah

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Britta45 am 25.08.15 19:44

Danke für die Tipps.... ich werde mir Morgen gleich mal Futter von Aldi und DM besorgen...vielleicht klappt es ja

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

mit Tine im Herzen
avatar
Britta45
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 47
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Pauli3 am 25.08.15 20:26

Wenn du es versuchen möchtest, dann besorg dir doch mal Bierhefeflocken und misch nen Teelöffel voll mit unter das Futter. Hefeflocken lieben die meisten Katzen....natürlich gibts auch Ausnahmen nicken Die sind sehr gut für die Darmflora und man erspart sich zu 90% ne Wurmkur, falls du ne Freigängerin hast nicken
Bierhefeflocken gibts bei Fressnapf von Gimpet. Die scheinen wohl recht beliebt zu sein. Meine Beiden sind ganz wild drauf

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
mit Mütze winken Grüßli von Pauli


Katzen sind die besseren Menschen auf 4 Pfoten
avatar
Pauli3
Fressnapfkontrolleur
Fressnapfkontrolleur

Anzahl der Beiträge : 678
Alter : 57
Ort : Schwerin

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Britta45 am 09.11.15 6:43

Josie und ich streiten mal wieder wegen dem Futter.... Sie hat gerade wieder eine Phase wo alles doof ist...Sie mag im Moment nur Huhn, bitte kein Rind, dann das
Futter nur von einem bestimmten Hersteller, frische Leber igittt... Hühnchen bitte nur das gegrillte vom Hähnchenwagen (klar, ich gebe ihr nur ohne die gewürzte Haut)
Die letzten Tage wollte ich mich durchsetzen und sie musste das Futter fressen, das ich Ihr in die Futterschüssel getan habe...mit dem Erfolg das sie auch nach einiger Zeit aufgefressen hat, aber danach hörte ich die "bekannten Geräusche" und konnte mit Papier und Lappen um die Ecke kommen...Sie hat mich angeschaut, so nach dem Motto "na, wer hat sich durchgesetzt" grinsen  und das Ende von der Geschichte, nach ein paarmal "K...." wegmachen, bekommt Madame wieder das was
sie möchte.....

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

mit Tine im Herzen
avatar
Britta45
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 47
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Maustier5 am 09.11.15 11:02

Hat sie denn eine Unverträglichkeit? Im ersten Beitrag schriebst du, dass sie nicht alles verträgt. Welche Sorte fütterst du jetzt?

Dicker hat sich jetzt zum "Fischkopp" gewandelt, er mag jetzt die Edeka-Eigenmarke "Weißfisch", außerdem Gut & Günstig Forelle und Lachs. Manchmal Rind, Huhn überhaupt nicht mehr ... *seufz*

Nach Aldi-Mampf (Stücke in Gelee) hat er uns letztens ins Bett gekotzt...

Frischfleisch geht aber immer, aber da er keine Supplemente akzeptiert, gibt's nur ein- oder zweimal die Woche Rohfleisch.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Liebe Grüße vom Katzenpersonal und den Katernasen Dicker und Kalle
__________________________________________
Immer im Herzen:
Thommy (1991 - 23.03.2002)
Gina (1992 - 19.01.2009)
Tiger (1993 - 08.05.2011)
Suse (01.04.1999 - 18.06.2015)
avatar
Maustier5
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 347
Alter : 47
Ort : Kleinburgwedel

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Dinie1712 am 09.11.15 17:28

Raffi liebt rohes Rinderherz ... ich trau mich aber nicht mehr, seit er so schlimm Durchfall hatte ... ich bin froh, dass ich mit meiner Fütterei jetzt zurechtkomm. Fieldi guckt einen bei rohem Fleisch an als wäre er ein Karnickel, das nur Pflanzen mag ...
Aber vielleicht wär das für Josie mal nen versuch wert? Rinderherz, entweder roh, oder auch angedünstet oder ohne Fett angebraten ...

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
Dinie
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
avatar
Dinie1712
Körbchensucher
Körbchensucher

Anzahl der Beiträge : 535
Alter : 41
Ort : Calberlah

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Silvia1 am 09.11.15 19:25

Ich weiss manchmal nicht, ob es wirklich so eine Mäkelphase von den Miezen ist, oder ob nicht doch was Organisches vorliegt..

gerade die Kotzerei finde ich schon merkwürdig.. Meine anderen kotzen kein Futter aus, sie fressen es und gut.

die einzige die es manchmal eben macht, ist meine Kisha. es gibt wohl Katzen,die vertragen die Enzyme im Rohfleisch nicht..

Tja, bei einer Katze kann man schon mal einige ausprobieren, bei mehreren ist es dann auch teurer,

Silvi

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
  Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.  
Erich Kästner

Besucht mich auf Rehlings-World.de oder NuK Pfotenhilfe


avatar
Silvia1
Obermieze

Anzahl der Beiträge : 859
Alter : 54
Ort : Celle

http://www.rehlings-world.de

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Britta45 am 10.11.15 6:39

Ich habe Ihr anfangs auch immer etwas Trockenfutter gegeben...das kam postwendend wieder hoch...da war was drin was sie nicht vertragen hat, aber Trockenfutter bekommt sie nun ja auch überhaupt nicht mehr. Rohfleisch verträgt sie nicht so dolle...Leber überhaupt nicht...Rindfleisch angedünstet mag sie nicht...und wie gesagt Hühnchen nur vom Hähnchenwagen   (nur das weiße ohne Haut) Ja, Rinderherz angedünstet werde ich mal probieren! Wenn Sie von dem normalen Nassfutter kotzt dann aus trotz! Da bin ich mir bei Ihr sicher! Das waren dann Sachen die sie nicht so gerne mochte! Das zeigt sie mir sehr deutlich grinsen  Ich habe jetzt so langsam heraus was Madame mag, und ist ja auch ok...  Sie hat mich und meinen Mann so langsam erzogen lachen grinsen

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

mit Tine im Herzen
avatar
Britta45
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 47
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Pauli3 am 11.11.15 21:40

Also...manchmal denke ich, dass in dem Fertigfutter Sachen drin sind, die die Katzen einfach auch nicht abkönnen Manches Futter frißt Pauli gar nicht erst....da riecht er nur dranne und das wars nichtwissen Das kann auch den ganzen Tag stehen, das rührt er nicht an. Ob die Katzen das wirklich merken, wenn das Futter nicht in Ordnung ist? Sie haben ja einen ausgeprägten Geruchssinn....und wenn Pauli das schon nicht frißt, dann denke ich mir, es stimmt was mit dem Futter nicht Pauli ist nicht wirklich mäkelig. Wir Menschen mögen ja auch nicht alles nichtwissen
Ach....mir wäre am liebsten, sie würden nur "Natur" futtern....dann hätte man wohl die wenigsten Probleme Aber dann würde ja Nala verhungern

__________________________________________________________________________________________________________________________________________
mit Mütze winken Grüßli von Pauli


Katzen sind die besseren Menschen auf 4 Pfoten
avatar
Pauli3
Fressnapfkontrolleur
Fressnapfkontrolleur

Anzahl der Beiträge : 678
Alter : 57
Ort : Schwerin

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Dorise am 11.11.15 22:09

Bei uns mag Naomi am liebsten Fisch und Nelly alles andere, ist auch nicht so einfach.
Sie haben eben ihre Vorlieben.
Man muß es eben austesten, was aber nicht heißt, daß es eben auch immer dabei bleibt!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

Je mehr man sich vergisst, desto besser erinnern sich die anderen grinsen
LG von Doris mit Naomi und Nelly mit Mütze winken
avatar
Dorise
Halbstarke
Halbstarke

Anzahl der Beiträge : 201
Alter : 51
Ort : Celle

Nach oben Nach unten

Re: Josie und Futter

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten